UNIKATE | Plastic Heroes

„Plastic Heroes“ ist eine überraschende, witzige und rasante Collage von Kriegsbildern, die komplett aus besonderen Ready Mades besteht: aus Kinderspielzeug. Durch die Kombination verschiedener Objektmanipulationstechniken, Videos und Schauspielkunst trifft die Unschuld des Kinderspielzeugs auf die blutige Realität der Erwachsenen. So ist PLASTIC HEROES eine lustige, schmerzhafte und wilde Puppenspielerfahrung.

Sehnsüchte, Gewalt, Sex, Hass und Angst bringt Ariel Doron aufs grotesk-komische Tableau. Kriegsbilder, die den Zuschauer lachen und gleichzeitig wissen lassen: Das da ist schrecklich komisch! Doron tourt mit seinen Inszenierungen durch die ganze Welt. Jetzt in Rottenburg, für Erwachsene. Mit wenig englischem Text.

Alter: ab 14 Jahre
Dauer:
45 Minuten

Idee und Spiel: Ariel Doron
Künstlerische Beratung: Shahar Marom
Regie: Rotem Elroy, David Lockard

 Mit Unterstützung vom Hanut 31 Theater

 

Ariel Doron ist Puppenspieler, Regisseur und Performer. Der gebürtige Israeli absolvierte ein Filmstudium an der Universität Tel Aviv, studierte Figurenspiel an der School of Visual Theatre in Jerusalem und nahm an zahlreichen Puppenspielkursen und Meisterklassen in Israel und Frankreich teil. Doron animiert Puppen für zahlreiche Fernseh- und Kinoproduktionen und spielt u. a. den „Elmo“ in der israelischen Sesamstraße. Als Dozent und Vortragsredner ist er u. a. an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, der UQAM Université de Québec à Montréal und der Central School of Speech & Drama, London tätig. Zur Zeit lebt Doron in Leipzig.

Datum

19 Nov 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00

Preis

17.00€

Labels

UNIKATE