Kulturnacht Rottenburg

Wild Beauties & Der Türhüter

Tauchen Sie ein in die wilde Schönheit der Natur mit „Wild Beauties“. Diese atemberaubende Performance bringt die Anmut und Stärke der Tierwelt auf die Bühne und entführt Sie in eine Welt voller faszinierender Inszenierungen. Beginn 20.oo Uhr

Idee und Spiel: Anne-Kathrin Klatt
Regie: Michael Miensopust
Figuren/Ausstattung: Nastassia Raböse
Musik: Michael Miensopust
Lichtdesign: Joachim Fleischer

Der Türhüter bewegt Licht, Raum und Zeit. Wer begegnet ihm? Wer tritt über die Schwelle und was wird gehütet? Was wenn der Mensch in seiner eigenen Hand liegt? Eine Symbiose beendet die Begegnung des Türhüters und seinem Besucher. Oder ist es der Anfang, bevor die Zeit verhallt und alles im unendlichen Raum verblasst?
Aus Licht, Objekt, Körper, Kostüm und Sound entstehen immer wieder neue malerische Räume und Figuren. Der Spieler stellt sich dabei seinem eigenen Hüter. Eine herzliche Einladung vor Ihren eigenen zu treten. Beginn 21.30 Uhr

Regie, Spiel, Figurenbau, Ausstattung und Technik: Lukas Schneider
Künstlerische Betreuung Spiel und Dramaturgie: Julika Mayer
Künstlerische Betreuung Lichtdesign: Joachim Fleischer

Dauer: 35 Minuten + 12 Minuten
Alter: ab 12 Jahre

Meet the Artist – Ava Smitmans

Ab 18:00 Uhr wird die Künstlerin Ava Smitmans im Theater-Café für Gespräche über ihre dortige aktuelle Ausstellung „Rottenburger Ecken und Kanten“, die in Kooperation mit KuneProjects realisiert wurde, anwesend sein.

Kosten: Keyholder (kein Eintritt)

Datum

13 Apr 2024

Uhrzeit

20:00

Preis

kostenfrei

Standort

Theater am Torbogen