„Wie sieht’s denn hier aus?!“

Eine Stückentwicklung von Tristan Vogt und Heidrun Warmuth

Eine einsame Socke im Kinderzimmer – was macht die hier zwischen all den anderen Dingen? Und der Stein, der kann doch wirklich weg, oder lieber doch nicht? Immer wieder dieses Durcheinander, wie kommt es eigentlich dazu? Und was wäre, wenn die Sachen selbst ein Wörtchen mitzureden hätten? Beim Erforschen all dieser Fragen sind kleine Geschichten entstanden über Zugehörigkeit, Abschied, Freundschaft, über die Freude am Chaos und die Lust am Ordnen.

Dauer: 45 Minuten
Alter: ab 4 Jahre

Regie: Tristan Vogt
Spiel: Heidrun Warmuth

Gefördert durch den Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg

Datum

22 Okt 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

15:00

Preis

6.00€